Florian Gschwandtner Podcast Gast bei Nono Yesyes - Highlights

Wie fühlt sich ein 220 Millionen € Verkauf an? Was für Tipps gibt es zum Gründen, Starten, Durchziehen? Wie wird man so erfolgreich? Macht Geld glücklich? Alle diese Fragen habe ich heute mit Florian Gschwandtner besprochen. Er ist einer der bekanntesten Unternehmer Österreichs. Im Alter von 25 Jahren gründete er Runtastic – die App, die wohl einige von uns benutzen, um ihre Jogging-Sessions zu tracken und verkaufte es 6 Jahre später für 220 Millionen Euro an Adidas. Dabei sollte er eigentlich Landwirt auf dem Bauernhof seiner Eltern werden. Florian und ich hatten ein tolles Gespräch, das weit über Business Themen hinausgeht. Wir sprechen darüber was sich verändert, wenn man auf einmal Millionär ist, warum er in diesem Jahr besonders viel meditiert hat und welchen Ratschlag er sich selbst vor 10 Jahren gegeben hätte. Ich will wissen was ihn so erfolgreich gemacht hat, wie er sich Ziele setzt und ob er glücklich ist. Florian und ich haben uns noch nie vorher getroffen aber ich habe es als ein sehr vertrautes und angenehmes Gespräch mit jeder Menge hilfreichem Input und Motivation empfunden.

Auf Spotify hörenAuf Apple Podcast hören